Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Netanyahu: „Die Welt beginnt zu verstehen, dass ISIS Hamas ist“

Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat bei der wöchentlichen Kabinettssitzung der Familie des getöteten vierjährigen Daniel Tragerman kondoliert. „Wie Sie habe auch ich die Bilder des viereinhalb Jahre alten Daniel gesehen, eines süßen und unschuldigen Jungen, der von gewissenlosen Terroristen der Hamas getötet wurde“, so Netanyahu an seine Kabinettskollegen gewandt.

Den Einwohnern des israelischen Südens sagte der Ministerpräsident weitere Unterstützung zu. „Ich schätze Ihr Durchhaltevermögen. Ich anerkenne Ihr Leid und teile Ihren Schmerz“, erklärte Netanyahu. „Wir werden unser möglichstes tun, um dabei zu helfen, Sie durch diese schweren Tage zu bringen. Bei der kommenden Kabinettssitzung werden wir ein außerordentliches Unterstützungspaket für die Kommunen [im Süden] verabschieden. Wir sind bei Ihnen, und werden bei Ihnen bleiben, bis die Ruhe hergestellt ist und auch danach.“

Der Kampf gegen die Hamas und andere Terrororganisationen im Gazastreifen, so der Ministerpräsident, werde weitergehen.

„In diesem Kampf stehen wir an breiter Front.“, so Netanyahu. „Viele Staaten in der Region und im Westen fangen nun an zu verstehen, dass es sich um eine einzige Front handelt, dass die Hamas ISIS ist und ISIS ist die Hamas. Sie handeln auf die gleiche Art und Weise. Sie sind Äste des selben vergifteten Baumes. Sie sind zwei extremistische islamische Terrorbewegungen, die Unschuldige entführen und ermorden, die ihre eigenen Leute exekutieren, die vor nichts zurückschrecken, einschließlich des Mordes an Kindern.

Kürzlich haben wir von Sprechern der Hamas gehört, dass sie zugeben, was wir schon immer gesagt haben – dass sie Eyal, Gilad und Naftali ermordet haben. Beide Bewegungen bemühen sich, islamisches Recht einzuführen, Kalifate ohne Menschenrechte, auf großen Gebieten, indem sie Minderheiten abschlachten, niemandes Menschenrechte achten – weder die von Frauen, noch die von Männern, Kindern, Christen, niemandes. Mit jedem Tag, der vergeht, versteht die Welt besser, dass die Hamas wie ISIS operiert und ISIS wie die Hamas. Der Staat Israel wird weiterhin an der Seite der zivilisierten Welt stehen im Kampf gegen den extremistischen und gewalttätigen Islam.“

Quelle: Amt des Ministerpräsidenten/Botschsft des Staates Israel

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 25/08/2014. Abgelegt unter Featured. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.