Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Deutschland: Angriffe auf Juden im Fünfjahreshoch

Antisemitische Verbrechen, sind in Deutschland auf ein Fünf-Jahres-Hoch angestiegen. Nach einem neuen Bericht, hat es in Deutschland mehr antisemitische Zwischenfälle gegeben als in jedem andere Land in Europa.

Es gab 1596 erfasste Verbrechen aus Hass gegen die jüdische Bevölkerung im vergangenen Jahr in Deutschland, damit wurde das höchste Niveau seit 2009 festgestellt und ein höheres Maß als in jedem anderen EU-Land erfasst wurde.

Es ist ein Anstieg von 1275 Straftaten gegenüber dem Vorjahr, und eine Umkehrung des langfristigen Trend der sinkenden Zwischenfälle in Deutschland.

Jüdische Organisationen warnen, dass sich Hunderttausende von Juden auf die Auswanderung aus Europa vor vorbereiten, angesichts des wieder auflebenden Antisemitismus.

EU-Beamte warnten aber vor einer „Ausgrenzung“ Deutschlands durch den offiziellen Bericht und die Grundrechteagentur warnt, dass die Datenerhebung lückenhaft ist. Weil sich einige Länder weigern, antisemitische Angriffe überhaupt zu zählen, während andere gewissenhafter berichten.

Die deutschen Zahlen deuten darauf hin, dass das Land weit nach rechts gerückt ist und eine größere Bedrohung für die jüdischen Gemeinden darstellt, als der islamisch motivierte Dschihadismus.

Etwa 1342 der Täter wurden in Deutschland als dem „rechten Flügel“ zugehörend eingestuft und sieben dem „linke Flügel.“ Etwa 176 Täter wurden durch „fremde Ideologie motiviert“ eingestuft.

Allerdings gab es im Jahr 2013, einen signifikanten Sprung bei den anti-jüdischen Angriffen durch die letztere Kategorie.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 09/10/2015. Abgelegt unter Europa. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.