Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Geheimes Treffen von Netanyahu und Ägyptens Präsidenten el-Sisi über Gaza

Wie erst jetzt bekannt wurde, hielt Premierminister Benjamin Netanyahu im Mai in Ägypten einen Geheimgipfel mit dem ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah el-Sisi ab, um über einen langfristigen Waffenstillstand im Gazastreifen zu diskutieren, berichtet die israelische Nachrichtenagentur Channel 10.

Ein Sprecher von Netanyahu lehnte es ab, sich zu dem Bericht zu äußern und es gab keine unmittelbare Stellungnahme von ägyptischen Beamten. Channel 10 zitiert in dem Bericht unbenannte leitende US-Beamte die sagten, dass das Treffen am 22. Mai stattfand.

Ägypten und die Vereinten Nationen haben versucht, einen langfristigen Waffenstillstand zwischen Israel und Hamas zu vermitteln, nachdem die Gewalt in den letzten Monaten in den Grenzgebieten zugenommen hatte.

Die beiden Staatsmänner sprachen über die Lockerung einer israelisch-ägyptischen Gaza-Blockade, die Sanierung ihrer Infrastruktur und die Bedingungen für einen Waffenstillstand.

Mehr als 2 Millionen Palästinenser sind in den Gazastreifen gedrängt, der unter der Hamasherrschaft in eine tiefe wirtschaftliche Notlage gerät. Die Weltbank hat die Situation als eine humanitäre Krise beschrieben, mit Wasser-, Elektrizitäts- und Medikamentenknappheit.

Unter Berufung auf Sicherheitsbedenken halten Israel und Ägypten ihre Grenzübergänge zu Gaza stark eingeschränkt, nachdem die Wirtschaft der Enklave in einen Kollapszustand verwandelt wurde.

Israel sagt, die Blockade soll verhindern, dass Waffen die Hamas und andere Terrorgruppen in Gaza erreichen, die in den vergangenen Monaten Hunderte von Raketen über die Grenze nach Israel abgefeuert haben.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie die Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr.


Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2018.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 14/08/2018. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.