Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Sechs Mörserangriffe aus Gaza in zwei Tagen

Terrorkräfte im Gazastreifen haben auch am Mittwoch Mörsergranaten auf technische Einheiten der IDF abgefeuert, die auf der israelischen Seite der Grenze arbeiteten.

Seit Dienstag, haben Hamas-Terroristen insgesamt sechs Angriffe mit Mörsergranaten auf Israel ausgeführt. Für die Sicherheitsbehörden, ist die Hamas direkt für die Durchführung der jüngsten Eskalation verantwortlich. Bei den Angriffen wurden keine Verletzten gemeldet.

Israel reagierte auf die Mörserangriffe mit Panzer- und Artilleriefeuer.

Experten glauben, dass die Hamas mit ihren Angriffen ihre Bereitschaft signalisiert, dass Tunnelnetz der Terrororganisation mit Gewalt zu verteidigen und die israelischen Bemühungen die Terrortunnel entlang der Gaza-Grenze ausfindig zu machen und zu zerstören, verhindern will.

 

Von am 04/05/2016. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × vier =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.