Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Hamas muss sich entwaffnen um der palästinensischen Regierung beizutreten

Der Sondergesandte des US-Präsidenten Donald Trump sagte, wenn die Hamas eine Rolle in einer palästinensischen Regierung spielen will, muss sie auf Gewalt gegen Israel verzichten und sich zu friedlichen Verhandlungen mit Israel verpflichten.

Jason Greenblatts Erklärung am Donnerstag, war der erste amerikanische Kommentar zu den fortschreitenden Versöhnungsbemühungen zwischen den konkurrierenden palästinensischen Fatah- und Hamas-Fraktionen und wiederholte die israelischen Forderungen.

Greenblatt sagte, die Hamas müsse die internationalen Forderungen erfüllen, Israel anzuerkennen und damit alle vorherigen Vereinbarungen akzeptieren. Die Hamas „muss diese grundlegenden Anforderungen akzeptieren, um an der Regierung teilzunehmen“, sagte er.

Israel kündigte am Dienstag an, dass es nicht mit einer Regierung verhandeln wird, die sich auf die Hamas welche die Zerstörung Israels fordert verlässt, solange sie nicht mehrere elementare Bedingungen erfüllt, darunter die Anerkennung Israels und die Beendigung aller terroristischen Aktivitäten.

Die Hamas hat in der Vergangenheit immer ähnliche Forderungen abgelehnt und sowohl Abbas Fatah als auch Hamas haben Israels Forderungen als „eine inakzeptable zionistische Einmischung in palästinensische innere Angelegenheiten“ abgetan.

Der israelische Minister Naftali Bennett begrüßte Greenblatts „klare“ Erklärung und bekräftigte die Position Israels, dass es nicht mit einer palästinensischen Regierung verhandeln werde, die sich auf die Hamas verlässt, bis sich die Terrorgruppe selbst entwaffnet, das Existenzrecht Israels anerkennt und die gefallenen Soldaten und israelischen Zivilisten freigibt, die sie gefangen halten.

Unter ägyptischer Schirmherrschaft gaben die palästinensischen Fraktionen Fatah und Hamas letzte Woche eine vorläufige Einigung bekannt und haben Komitees gebildet, um ungelöste Fragen zu klären. Vor allem, wer das massive Waffenarsenal der Hamas kontrollieren wird. Die Gespräche gehen derzeit weiter.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 19/10/2017. Abgelegt unter Naher-Osten. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

17 − vier =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.