Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Polizei verhaftet Bande von Dieben die gezielt Waffen stahlen

Die Polizei verhaftete eine Bande von Dieben, die in mehreren Stadtvierteln von Jerusalem operierten und für Dutzende von Einbrüchen in den letzten Wochen verantwortlich waren.

Während die Diebe Haushaltswaren, elektronische Geräte und alles andere was ihnen in die Hände fiel stahlen, war eines ihrer Hauptziele Gewehre und andere Waffen für kriminelle und terroristische Elemente zu stehlen. Die meisten Diebstähle fanden in den südlichen Stadtvierteln statt.

Mitglieder der Bande wurden am Dienstag angeklagt und ihre Untersuchungshaft wurde verlängert. Weitere Verhaftungen in dem Fall werden erwartet.

Die IDF-Soldaten setzten ihre beschleunigte Kampagne zur Beschlagnahmung von Geld und Vermögen von Familien von Terroristen fort, die von der Palästinensischen Autonomiebehörde und der Hamas „Boni“ für die Aktionen von Familienmitgliedern bei der Ermordung von Juden erhalten hatten.

Die Soldaten beschlagnahmten Zehntausende Schekel in bar von Familien in der Gegend von Tulkarem in Samaria, die solche Zahlungen erhalten hatten. Außer dem Geld haben die Soldaten auch mehrere Fahrzeuge beschlagnahmt, die Familien von Terroristen gehören.

 

Von am 07/11/2017. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.