Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Bericht: Bahrain kündigt bald die Normalisierung der Beziehungen zu Israel an

Bahrain wird voraussichtlich sehr bald die Normalisierung der Beziehungen zu Israel bekannt geben, sagte ein hochrangiger israelischer Beamter gegenüber Kan 11 News.

Nach Angaben des Beamten wird die Ankündigung nach der Unterzeichnung des Abkommens mit den Vereinigten Arabischen Emiraten erfolgen. Die Vereinigten Staaten sind daran interessiert, die Unterzeichnungszeremonie vor Rosh Hashanah abzuhalten, heißt es in dem Bericht.

Jüngsten Berichten zufolge hat Bahrain nach dem Abkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten signalisiert, dass es das nächste Land sein will, das ein Abkommen mit Israel unterzeichnet.

Die Angelegenheit wurde Berichten zufolge schon seit einiger Zeit diskutiert, aber Bahrain drängt jetzt darauf, dass dies eher früher als später geschieht.

Bahrain unterhält wie andere arabische Länder keine offiziellen diplomatischen Beziehungen zu Israel, obwohl in den letzten Jahren Berichte über verbesserte Beziehungen zwischen dem jüdischen Staat und mehreren Golfstaaten vorliegen.

Minister Yisrael Katz hat im vergangenen Jahr während eines Besuchs in Washington ein erstes öffentliches Treffen mit dem bahrainischen Außenminister Scheich Khalid bin Ahmed Al Khalifa abgehalten.

Al Khalifa sagte vor einigen Monaten in einem Interview im israelischen Fernsehen: „Israel ist historisch Teil des Erbes dieser gesamten Region. Das jüdische Volk hat also einen Platz unter uns.“

Später bekräftigte er jedoch die Unterstützung seines Landes für das Recht des palästinensischen Volkes auf einen unabhängigen palästinensischen Staat entlang der Grenzen vor 1967, mit Ostjerusalem als Hauptstadt.

IN-Redaktion

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 03/09/2020. Abgelegt unter Featured. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × 4 =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.