Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Linienbus in der Näher der Kotel mit Steinen angegriffen

Am frühen Dienstagnachmittag wurde eine Frau verletzt, als Araber einen Egged-Bus in der Nähe der Kotel mit Steinen bewarfen.

Mehrere große Steine durchschlugen die Scheiben des Busses, einer traf einen weiblichen Fahrgast am Kopf und verletzte sie leicht.

Foto: Tazpit News Agency

Foto: Tazpit News Agency

Die Frau wurde von Sanitätern des MDA und United Hatzalah vor Ort notbehandelt und wurde dann zur weiteren Behandlung mit dem Krankenwagen zum Hadassah Ein Karem Krankenhaus transportiert.

Der Angriff geschah direkt unterhalb der Altstadt am Dung Gate, in der Nähe des Ophel.

Foto: Tazpit News Agency

Foto: Tazpit News Agency

Die Polizei verhaftete im Zusammenhang mit dem Angriff, einen 15-jährigen Verdächtigen.

Tazpit News Agency

für Redaktion Israel-Nachrichten.org

 Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2017.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…



Von am 10/03/2015. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.