Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Wie die Hamas medizinische und andere zivile Einrichtungen für den Terror benutzt

Viele der mehr als 600 Raketen, die seit dem ersten Bruch der Waffenruhe durch die Hamas am 19. August in Israel eingeschlagen sind, wurden aus zivilen Einrichtungen abgefeuert, die die Hamas zu diesem Zweck missbraucht.

Im Laufe der Operation Schutzlinie haben die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte den systematischen Missbrauch dieser Einrichtungen offengelegt. Dabei verzeichneten sie mehr als 260 Raketen verzeichnet, die aus Schulen aus abgefeuert wurden, mehr als 50 Raketen aus medizinischen Einrichtungen und mehr als 130 Raketen, die von Friedhöfen aus abgefeuert wurden.

Palästinensische Terroristen im Gazastreifen feuern auf Israel vom Gelände neben einem Krankenhaus (Bild: IDF).

Palästinensische Terroristen im Gazastreifen feuern auf Israel vom Gelände neben einem Krankenhaus (Bild: IDF).

In den vergangenen Tagen wurden folgende Fälle von Missbrauch ziviler Einrichtungen durch die Hamas dokumentiert:

– Eine Abschussrampe nahe der Jafar Ali Ibn Taleb-Schule im Viertel Zeitoun in Gaza-Stadt, von der aus Raketen auf den Kibbuz Nachal Oz abgefeuert wurden. Dabei wurde der vierjährige Daiel Tragerman getötet (s.o.). Die Hamas-Behörden selbst haben die betreffende Schule als Flüchtlingsaufnahmeeinrichtung eingerichtet.

– Zwei Schul-Campus in Shuja’iyya, von denen aus während der vergangenen zwei Tage Raketen auf israelische Gemeinden nahe dem Gazastreifen abgefeuert wurden. Im Laufe des August wurden mehr als 36 Raketen von diesen beiden Campus abgefeuert.

– Eine medizinische Einrichtung in Shuja’iyya, von der aus in den vergangenen Tagen Raketen auf israelische Gemeinden abgefeuert wurden

– Ein Friedhof in Zeitoun, von dem aus in den vergangenen Tagen Raketen auf israelische Gemeinden abgefeuert wurden

Die israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL) haben eine Diashow erstellt, in der der Missbrauch ziviler Einrichtungen mit vielen Beispielen belegt wird. Die Diashow (englisch) finden Sie unter hier: Link

Quelle: Außenministerium/Botschaft des Staates Israel

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 25/08/2014. Abgelegt unter Featured. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.