Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Sarah Singer neue Präsidentin des JNF-KKL

Neue Präsidentin des Jüdischen Nationalfonds – Keren Kayemeth LeIsrael e.V. ist Sarah Singer. Die Berlinerin wurde am Sonntag (15.3.2015) im Rahmen einer Mitgliederversammlung in Frankfurt am Main in ihr neues Amt gewählt. Sie löst damit den langjährigen Präsidenten Beni Bloch ab, der für den JNF-KKL als Schatzmeister weiterhin im Präsidium aktiv sein wird. Die 2004 mit dem Bundesverdienstkreuz geehrte Sarah Singer ist für den JNF-KKL bereits seit 2005 Mitglied des Präsidiums, zuletzt als Vizepräsidentin.

„Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und bedanke mich für das mir entgegen gebrachte Vertrauen“, sagte Sarah Singer nach ihrer Wahl.

„Gerade in 2015 mit dem 50-jährigen Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel haben wir eine Vielzahl von spannenden Projekten in der Jugendarbeit, im Austausch von Nachwuchsführungskräften zu Umweltthemen, oder im Diskurs von Wirtschaftsvertretern. Hierfür möchte ich mich gerne in Zukunft noch stärker einsetzen.“

Unterstützt wird sie in ihrem Amt von den Vizepräsidenten Jaffa Flohr, Marc Grünbaum, Nathan Jagoda und Ayala Nagel. Die bisherigen Präsidiumsmitglieder Wolfgang M. Nossen und Amnon Orbach wurden als Ehrenmitglieder des Gremiums benannt.

Zur Wahl des neuen Präsidiums waren auch der Weltvorsitzende des KKL-Jerusalem, Efi Stenzler, und KKL-Direktor Avi Dickstein aus Jerusalem nach Frankfurt angereist. „Wir freuen uns sehr, dass wir Sarah Singer für das Amt der Präsidentin gewinnen konnten“, sagte Efi Stenzler. „Wir wissen, wie viel ihr unsere Sache am Herzen liegt und sind immer wieder begeistert von ihrem Tatendrang. Wir wünschen ihr in ihrem neuen Amt viel Erfolg.“ An den bisherigen Präsidenten gerichtet sagte er: „Herzlichen Dank möchte ich Beni Bloch für sein großes Engagement aussprechen. Wir wissen seine Leistung sehr zu schätzen und freuen uns, dass er uns auch weiterhin mit seiner langjährigen Erfahrung und Kompetenz im Präsidium unterstützt.“

Quelle: Pressemitteilung des JNF-KKL

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 17/03/2015. Abgelegt unter Europa. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünfzehn + 11 =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.