Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Israel nimmt Abschied von US-Botschafter Shapiro

Israels Präsident hat den US-Botschafter in Israel, Dan Shapiro einberufen, um von ihm Abschied zu nehmen. Shapiros Amtszeit endet, wenn der gewählte Präsident Donald Trump am Freitag vereidigt wird.

Präsident Rivlin und US-Botschafter Dan Shapiro. Foto: JNS

Präsident Reuven Rivlin traf Shapiro am Dienstag in seinem Wohnsitz in Jerusalem.

Rivlin dankte Shapiro für seine Arbeit und sagte, „auch wenn dies eine Abschiedsfeier ist, wissen wir dennoch, dass wir Sie noch viele Male treffen werden. Als einen, der für ein paar Monate mit uns in Israel leben wird und natürlich auch später als einer, der von Zeit zu Zeit nach Israel kommen wird.“

„Obwohl wir von Zeit zu Zeit einige Meinungsverschiedenheiten gehabt haben, werden sich die Freunde weiter um einander kümmern und manchmal einander kritisieren, auch das haben wir als Freunde getan und die Menschen in Israel schätzen das sehr. Wir wissen, dass der US-Präsident seit acht Jahren dazu beigetragen hat, mit Israel die Last der Sicherheit zu tragen, die wir die ganze Zeit tragen müssen“, sagte Rivlin.

Rivlin bat Shapiro, seine Anerkennung an den scheidenden US-Präsidenten Barack Obama zu übermitteln.

Rivlin übergab Shapiro auch einen Brief an Obama.

„Herr Präsident, Sie sind in Ihrer zweiten Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika am Ende Ihrer Präsidentschaft angekommen und ich möchte Ihnen meine Grüße schicken.“

Rivlin dankte Obama für seine „anhaltende Sorge in den letzten acht Jahren, für die Sicherheit Israels. Sie haben dafür gesorgt, dass wir uns immer sicher fühlen konnten und das unsere Sicherheitsbedürfnisse eine Priorität in Ihrer Regierung hatten.“

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 19/01/2017. Abgelegt unter Welt. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × eins =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.