Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

U.S. Polizisten und Justizbeamte auf Unity Tour in Israel

Ein Kontingent von Strafverfolgungsbeamten und Polizeibeamten aus den USA kamen am Sonntagmorgen in Israel an, um an der zweiten jährlichen Polizei-Unity-Tour teilzunehmen.

Begrüßungszeremonie für die US-Polizisten an der Nationalen Polizeiakademie in Beit Shemesh. Foto: Polizei Israel

Die Israelische Polizei hielt eine Sonderzeremonie an einer Polizeiakademie in Beit Shemesh ab, um die 52-köpfige Delegation zu begrüßen. Polizeibeamte aus beiden Ländern standen auf, als „The Star Spangled Banner“ gespielt wurde, gefolgt von „Hatikva“. Ein hochrangiger israelischer Polizeibeamter sagte den Besuchern, dass „wir den größten Respekt vor Ihnen haben, und wir werden alles tun damit ihr euch wie zu hause fühlt.“

Die Besuchergruppe wird das Land besichtigen und von ihren israelischen Pendants Polizei-Techniken lernen, zusätzlich zur Teilnahme an einer Sonderzeremonie zur Erinnerung an die 9/11 Terrorangriffe, an der auch Vertreter der U.S. Botschaft in Tel Aviv teilnehmen.

„Sie besuchen verschiedene Polizeieinheiten, darunter die Polizeiakademie und die Einheiten in Tel Aviv und Jerusalem“, sagte Polizeisprecher Micky Rosenfeld. „Jeden Tag werden die Kollegen aus den USA verschiedene Polizeieinheiten sehen und dann wird es den Aufbau für die 9/11 Zeremonie geben, an der sie teilnehmen.“

U.S. Strafverfolgungsbeamte kommen oft nach Israel, um aus der Terrorismusbekämpfung des Landes zu lernen, trotz der Kritik von radikalen linken Aktivisten, die behaupten, dass Israel sie lehrt, sie gegen Demonstranten zu brutalisieren.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 04/09/2017. Abgelegt unter Welt. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare derzeit geschlossen, aber Sie knnen einen trackback von Ihrer webseite hinterlassen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.