Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

20 Palästinenser wegen massiven landwirtschaftlichen Diebstahls in Israel angeklagt

Palästinensische Verdächtige aus der Stadt Beit Awwa wurden angeklagt, nachdem sie im größten Landwirtschaftsdiebstahl in der jüngsten Geschichte Israels gefangen wurden.

Laut der Anklage sind die palästinensischen Diebe vom 20. bis 21. Oktober illegal mit Kisten und Körben nach Israel eingereist und haben die Weinberge und Gewächshäuser der israelischen Gemeinde Shekef geplündert.

Die palästinensischen Verdächtigen während ihrer Festnahme.. Foto: IDF

Die palästinensischen Verdächtigen, beschädigten und stahlen landwirtschaftliche Produkte im Wert von 85,000 Euro. Einschließlich Trauben und Tomaten, die sie in palästinensisch kontrollierten Gebieten verkaufen wollten.

Der Überfall wurde aufgedeckt, als ein Autofahrer in der Gegend die große Gruppe von Palästinensern entdeckte und sie der IDF meldete. Das Militär kam kurz nach der Benachrichtigung an den Tatort, wodurch viele der Verdächtigen flüchten oder sich verstecken mussten. Einige versteckten sich in den Gewächshäusern und Weinbergen der israelischen Gemeinde.

Insgesamt 67 Palästinenser wurden in Verbindung mit dem Überfall festgenommen, darunter 40 Minderjährige.

„Die Aktionen der Täter die stundenlang am helllichten Tag auf Diebestour in Israel waren, landwirtschaftliche Erzeugnisse stahlen und mit Hilfe von Minderjährigen und Frauen viel Schaden anrichteten, zeugen von ihrer Unverschämtheit und es wird befürchtet, dass in Zukunft ähnliche Handlungen begangen werden“, heißt es in einem Statement des israelischen Staatsanwaltes. „Sie waren organisiert, haben ihre Aktionen geplant und systematisch gearbeitet und so einen Schaden von Hunderttausenden Schekeln angerichtet.“

Quelle: JNS.org

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 01/11/2017. Abgelegt unter Naher-Osten. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 × fünf =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.