Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Minister: Netanyahus Treffen mit Putin ein Erfolg

In einem Interview am Donnerstag erklärte Umweltminister Ze’ev Elkin, dass der Premierminister bei seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin erfolgreich war. „Er hat in diesem Meeting Dinge erreicht, die niemand sonst erreichen konnte“, sagte Elkin im Interview mit Reshet Bet.

Elkin, der Netanyahu auf seiner eintägigen Reise nach Russland begleitete, sagte: „Netanyahu arbeitete wie immer und konzentrierte sich auf sein Treffen mit dem russischen Präsidenten. Ich bin immer wieder erstaunt über Netanyahus Fähigkeiten im Bereich Diplomatie und Staatlichkeit. Eines Tages wird ein Buch darüber geschrieben, was er alles erreicht hat.“

In einer Erklärung sagte Netanyahus Büro, dass das Treffen ein Erfolg war. Während des Treffens erörterten die Staats- und Regierungschefs Fragen des bilateralen Handels, der wirtschaftlichen und humanitären Zusammenarbeit und der großen internationalen und regionalen Probleme, insbesondere der Lage in Syrien und der Beilegung des israelisch-palästinensischen Konflikts.

Elkin äußerte sich zu der voraussichtlichen Ankündigung von Mandelbit Netanyahu vor Gericht stellen zu wollen und sagte, dass Netanyahu ungeachtet des Ergebnisses weiter voranschreiten werde. „Ich habe ihn auf Kabinettssitzungen gesehen …, es gab keinen Grund für Netanyahu zurückzutreten, als die Anklagen empfohlen wurden.“

„Das Gesetz besagt, dass er dies nicht tun muss und das aus gutem Grund. Dies ist ein Grundgesetz. In einem demokratischen Land ist eine Person solange nicht schuldig, bis ein Gericht darüber entscheidet“, fügte Elkin hinzu.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 28/02/2019. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 5 =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.