Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » 2017 » November

Arabischer Mob versuchte eine Gruppe jüdischer Kinder zu Lynchen

Arabischer Mob versuchte eine Gruppe jüdischer Kinder zu Lynchen

IDF-Soldaten verhinderten einen „Lynchmord“ in Samaria, nachdem eine Gruppe von etwa 20 jüdischen Bar-Mizwa-Kindern und zwei Erwachsene Begleitpersonen auf einer Wanderung von Dutzenden von arabischen Randalierern brutal angegriffen wurden. Die…

Hidschab-Barbie: Nützliche Idioten des Kultur-Dschihads

Hidschab-Barbie: Nützliche Idioten des Kultur-Dschihads

Weit davon entfernt, ein Kraft spendendes Symbol zu sein, ist die neue Hidschab-Barbie ein Beispiel für einen kulturellen und zivilisatorischen Dschihad – und die Unterwerfung einer westlichen Firma, Mattel, unter…

Bericht: Trump will US-Botschaft innerhalb von Tagen nach Jerusalem verlegen

Bericht: Trump will US-Botschaft innerhalb von Tagen nach Jerusalem verlegen

Ein Bericht des israelischen Fernsehen besagte, dass die US-Botschaft in Israel innerhalb von Tagen nach Jerusalem verlegt werde. Israels Kanal 2 berichtete am Mittwochabend, dass US-Präsident Donald Trump Jerusalem voraussichtlich…

Danon sagt der UNO: PA unterzeichnet Abkommen mit Hamas aber nicht mit Israel

Danon sagt der UNO: PA unterzeichnet Abkommen mit Hamas aber nicht mit Israel

Siebzig Jahre, nachdem die UNO für die Errichtung eines jüdischen Staates gestimmt hat, unterzeichnet die PA ein Abkommen mit der Hamas, aber nicht mit Israel, sagt Botschafter Danon. Israels Botschafter…

Archäologen entdeckten alten Tempel auf IDF Trainingsgelände

Archäologen entdeckten alten Tempel auf IDF Trainingsgelände

Eine beeindruckende, 2200 Jahre alte Struktur und ein seltener Ritualaltar wurden kürzlich mitten in einem IDF-Trainingsgebiet ausgegraben. Die Struktur wurde offenbar vor Jahrhunderten absichtlich abgebaut, vielleicht während der Hasmonäischen Eroberungen…

Bericht: Palästinensische Einheit in Gefahr

Bericht: Palästinensische Einheit in Gefahr

Die Übergabe der Kontrolle über den Gazastreifen von der Hamas an die Fatah scheint in Gefahr zu sein, nachdem die Fraktionen zugestimmt haben, die Übergabe zu verschieben. Die Entscheidung erfolgte…

ZdJ-Vorsitzender Schuster: Antisemitismus in Deutschland wächst

ZdJ-Vorsitzender Schuster: Antisemitismus in Deutschland wächst

Neunzig Prozent der Juden in Deutschland empfinden den Antisemitismus als Bedrohung, während 70 Prozent es vermeiden, irgendwelche jüdischen Symbole in der Öffentlichkeit zu tragen, sagte der Vorsitzende des Zentralrats der…

Wann wurde das „palästinensische Volk“ erschaffen? Google hat die Antwort

Wann wurde das „palästinensische Volk“ erschaffen? Google hat die Antwort

Alle Menschen, die zwischen 1923-1948 im britischen Mandat Palästina (dem heutigen Israel) geboren wurden, hatten damals „Palästina“ in ihre Pässe gestempelt. Aber als man sie Palästinenser nannte, waren die Araber…

Bericht: Israel plant Ernennung eines neuen Gesandten in Jordanien

Bericht: Israel plant Ernennung eines neuen Gesandten in Jordanien

Israel plant einen neuen Botschafter in Jordanien zu ernennen, um Ammans Wut über den Umgang des derzeitigen Gesandten mit einem Botschaftswächter der im Juli zwei Jordanier getötet hat zu beruhigen.…

Ägyptischer Sicherheitsbeamter vermittelt zwischen Fatah und Hamas

Ägyptischer Sicherheitsbeamter vermittelt zwischen Fatah und Hamas

Ein Spitzenbeamter der ägyptischen Geheimdienste ist in Gaza eingetroffen, um die Auflösung des Versöhnungsabkommens zwischen Hamas und Fatah zu verhindern. Letzten Monat vermittelte Ägypten den Deal, aber die beiden Seiten…

Page 1 of 16123Next ›Last »