Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Palästinenser versuchten in den Flughafen Ben Gurion einzudringen

Nach einer dramatischen Verfolgungsjagd am Flughafen Ben Gurion, wurden am Dienstagabend vier Palästinenser festgenommen, nachdem sie versucht hatten am äußeren Tor die Sicherheitskontrollen zu umgehen.

Als ihr Auto in Richtung Terminal 3 beschleunigte, aktivierten Sicherheitskräfte die Straßensperren um zu verhindern, dass sie den Terminal erreichen.

Als das Auto zum Stillstand kam, verließen zwei der Verdächtigen das Fahrzeug und versuchten, über das Tor zu klettern. Den Wachen gelang es, sie einzufangen und sie unter Arrest zu stellen.

Die vier Männer, die sich ohne rechtliche Genehmigungen in Israel aufhalten, wurden dann von Beamten des Sicherheitsdienst in Gewahrsam genommen.

 

Von am 31/08/2016. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.