Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Wiedereröffnung der Schulen: Teilnahme am Unterricht freiwillig

Der Generaldirektor des Bildungsministeriums, Shmuel Abuav, sagte in einem Interview über Motzoei Shabbos, dass die Rückkehr zur Schule – auch wenn der größte Teil des Schulsystems wieder in der Schule ist – völlig freiwillig sei. Standorte mit hohen Infektionsraten wurden noch nicht eröffnet und werden am 1. Juni neu bewertet.

„Wer nicht zur Schule kommen will, muss nicht kommen“, sagte Abuav gegenüber Kan News und stellte fest, dass die aktuelle Situation „anders ist als das Schulpflichtgesetz, das alle Eltern verpflichtet, ihre Kinder in die Schule zu schicken“.

Die Hygieneregeln werden in Übereinstimmung mit den Richtlinien des Gesundheitsministeriums strikt eingehalten, zu denen unter anderem das Händewaschen gehört.

Jeder Schüler legt am Eingang der Schule eine Gesundheitserklärung vor. Die Schüler tragen in den Pausen eine Maske im Freien. Schüler ab der vierten Klasse tragen die Masken auch in der Klasse.

In den Pausen beträgt der physische Abstand zwischen den Personen zwei Meter.

Wenn in einer Schule ein Fall von Coronavirus entdeckt wird, wird diese geschlossen und jeder, der sich in der Nähe des Patienten befand, wird gemäß den Richtlinien des Gesundheitsministeriums 14 Tage lang isoliert.

Letzte Woche wurde eine Schule in Rechovot für zwei Wochen geschlossen, nachdem ein Lehrer positiv auf Coronavirus getestet worden war.

IN-Redaktion

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 17/05/2020. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 + sechs =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.