Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Posts tagged with » Judentum

Heute Abend beginnt das jüdische Neujahrsfest Rosh ha-Shana

Heute Abend beginnt das jüdische Neujahrsfest Rosh ha-Shana

Am heutigen Freitagabend beginnt Rosh ha-Shanna, das jüdische Neujahrsfest und endet am Sonntagabend. Die Redaktion der Israel-Nachrichten wünscht allen Abonennten, Leserinnen und Lesern unserer Online-Ausgabe Schanah towah umetukah! Ein Gutes…

Heiko Maas: Antisemitismus & Hass sind eine Bedrohung für die Gesellschaft

Heiko Maas: Antisemitismus & Hass sind eine Bedrohung für die Gesellschaft

Deutschlands Außenminister Heiko Maas veröffentlichte vor dem Feiertag von Rosch Haschana eine Grußbotschaft an alle Juden. Bundesaußenminister Heiko Maas veröffentlichte vor dem Feiertag von Rosch Haschana, der am Freitag bei…

SchUM ( שו“ם ) – die Kehillah Kedoschah am Rhein – Teil 2

SchUM ( שו“ם ) – die Kehillah Kedoschah am Rhein – Teil 2

eine 1000-jährige jüdische Geschichte, aktuell wie lange nicht! »Ich wünsche mir sehr, dass die Touristinnen und Touristen nicht nur zu den SchUM-Städten reisen, um alte, jüdische Steine zu fotografieren, sondern…

Die jüdische Gemeinde in Halle feiert Jom Kippur nicht in der Synagoge

Die jüdische Gemeinde in Halle feiert Jom Kippur nicht in der Synagoge

Fast ein Jahr nach dem Angriff auf die Synagoge in Halle an Jom Kippur zwingt die Corona-Pandemie die Halle-Juden zu den Hochfeiertagen aus der Synagoge. Das Coronavirus, nicht der versuchte…

Italien: Europäische Tage der jüdischen Kultur rufen zum Dialog auf

Italien: Europäische Tage der jüdischen Kultur rufen zum Dialog auf

„Kultur, Dialog und Respekt sind die Grundlagen unseres Zusammenlebens. Intoleranz und Rassismus dürfen niemals unterschätzt werden, und es liegt an jedem von uns, durch Konfrontation und Begegnung die Werte der…

SchUM ( שו“ם ) – die Kehillah Kedoschah am Rhein – jüdisches Erbe für die Welt

SchUM ( שו“ם ) – die Kehillah Kedoschah am Rhein – jüdisches Erbe für die Welt

Heute, in Zeiten wieder zunehmenden Antisemitismus in Deutschland, in der EU und selbst in den USA, ist der Antrag der Landesregierung von Rheinland-Pfalz vom 13.01.2020, die SchUM-Städte Speyer, Worms und…

Gastbeitrag: Corona aus Sicht des Judentums

Gastbeitrag: Corona aus Sicht des Judentums

Ein kleines Virus wirft Reiche und Arme, Politiker und ehrliche Menschen, fortschrittliche und weniger entwickelte Staaten um mehrere hundert Jahre zurück. In der Tora wird beschrieben, wie G-tt die Menschen…

DAGESH startet mit „DAGESH on Tour“ ein neues Bildungsprogramm

DAGESH startet mit „DAGESH on Tour“ ein neues Bildungsprogramm

DAGESH. Jüdische Kunst im Kontext, eine Initiative der Leo Baeck Foundation (LBF), baut einen pädagogischen Schwerpunkt auf. „DAGESH on Tour“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Das…

OP-ED: Sind Beinart und Rogens Aussagen die Schrift an der Wand für das Diaspora-Judentum?

OP-ED: Sind Beinart und Rogens Aussagen die Schrift an der Wand für das Diaspora-Judentum?

Die wichtige Frage bezüglich der empörenden Aussagen dieser beiden US-Juden ist, ob sie darauf hindeuten, wohin das US-Judentum geht. Es wurde viel über Peter Beinarts jüngsten Artikel „Ich glaube nicht…

Zum 70. Jahresstag des Zentralrates der Juden in Deutschland

Zum 70. Jahresstag des Zentralrates der Juden in Deutschland

Eine Erfolgsgeschichte des Antisemitismus in Deutschland Der sogenannte Zentralrat der Juden in Deutschland feiert seinen 70. Jahresstag. Diese merkwürdige Religionsgemeinschaft ist seit ihrer Gründung von nicht religiösen Menschen geführt worden…

Page 1 of 51123Next ›Last »